Fado Reserva - Technische Daten

Weine aus Portugal, Fado, Reserva, Weißwein, Alentejo Regionalwein

FADO - Reserva 2012, weiß

 

Qualitätsstufe: Alentejano Regionalwein

Teilregion: Alter do Chão, und Boavista Weinberge

Rebsorten: Viogner, Syrah, Verdelho und Gouveio

Menge: 0,75 l

 

Önologe: Peter Bright

 

Download
Fado_Reserva White_EN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 782.0 KB

 

Geschmacksnoten

Farbe: Strohgelb, grüne Tönung.

Aroma: Reife Aprikosen, weißer Pfirsich und pink Grapefruit.

Geschmack: Mineralische Noten, fruchtig nach Aprikose und Grapefruit, vollmundig.

 

Technische Daten

Alkoholgehalt: 13,5% Vol.

Säuregehalt: k.A.

Restzucker: k.A.

Allergene: Enthält Sulfide

Reifung: 11 Monate im Eichenfass.

 

Passt zu: Perfekt zu Fisch, Meeresfrüchten und Perlhuhn.

Trinktemperatur: 8 -10°C

Lagerung: Liegend, kühl und trocken bei einer konstanten Temperatur. 



Weine aus Portugal, Fado, Reserva, Rotwein, Alentejo Regionalwein

FADO - Reserva 2010, rot

 

Qualitätsstufe: Alentejano Regionalwein

Teilregion: Alter do Chão, Fronteira

Rebsorten: Syrah, Alicante Bouschet, Petit Verdot, Alfrocheiro und Touriga Nacional

Menge: 0,75 l

 

Önologe: Peter Bright

 

 

Download
Fado_Reserva Red_EN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 752.6 KB

  

Geschmacksnoten

Farbe: Tiefrot, dunkle Mitte.

Aroma: Komplex voller würze nach roten reifen Früchten und Veilchen, 

 

Geschmack:  Würzig und vollmundig, sanft und langanhaltend, strukturierte Tannine. 

 

Technische Daten

Alkoholgehalt: 14,5% Vol.

Säuregehalt: k.A

Restzucker: k.A

Allergene: Enthält Sulfide

Reifung: 22 Monate Im Französischen Eichenfass.

 

Passt zu: Steak, Kalbfleisch, Hirsch, Filet Mignon und Käse.

Trinktemperatur: 16 - 18°C

Lagerung: Liegend, kühl un trocken bei einer konstanten Temperatur.

 

Auszeichnungen

Concours Mondial de Bruxelles -Gold

50 Great Portuguese Wines

 

 



Region: Alentejo

Unser Winzer: Terras D´Alter

Weine aus Portugal, Alentejo Regionalwein, Weißwein, Rotwein
Terra D´Alter, Weine aus Portugal, Regionalwein

Fado


Alentejo

 

Das Alentejo ist riesig und dabei sehr abwechslungsreich. Gerade mal fünf Prozent des Gebiets sind mit Reben bepflanzt. Eine der aufregendsten Gegenden befindet sich rund um die Stadt Portalegre im Nordosten an der spanischen Grenze. Diese hochgelegene Gebirgsregion ist kühler als das restliche Alentejo und hat damit das Potenzial für sehr elegante Weine. Im zentralen Hügelland, nahe der Städte Évora, Borba, Reguengos und Estremoz, ist es hingegen wärmer. Dort entstehen Weine mit gut ausbalancierter Säure. Noch weiter südlich, nahe der Stadt Beja, kann es sogar richtig heiß werden. Moderne Vinifikationstechniken machen es dennoch möglich, gut bekömmliche Weißweine sowie gehaltvolle Rotweine zu erzeugen. Granit-, Schiefer- und Kalkböden wechseln sich ab.

 

DOC Alentejo Weine dürfen ausschließlich in bestimmten Gebieten innerhalb der Vinho Regional Alentejo hergestellt werden. Um den Weinanbau zu regulieren und den verschiedenen Mikroklimata gerecht zu werden, wurde die DOC Alentejo in acht Teilgebiete (Portalegre, Borba, Redondo, Vidigueira, Reguengos, Moura, Évora und Granja/Amareleja) unterteilt, die sich überwiegend in der Mitte der Region befinden. Alle DOC-Weine erhalten die Bezeichnung DOC Alentejo, die manchmal mit dem Namen der Teilregion ergänzt wird.

  

Eine wachsende Anzahl regionaler Weine laufen unter ‘Vinho Regional Alentejano’. Dies liegt zum einen daran, dass die Trauben teilweise eben nicht aus den DOC-Gebieten stammen. Zum anderen nutzen viele Winzer auch bewusst die größeren Spielräume der VR-Bestimmungen. So sind beispielsweise viel mehr Rebsorten, inklusive der internationalen Sorten wie etwa Syrah, zugelassen



Weine aus Portugal, Telhas, Weßwein, Alentejo Regionalwein

 

 

Terra D´Alter - Telhas 2013, weiß

Aromatisch nach Aprikosen und Vanille, fruchtig und erfrischend, vollmundig und langanhaltend im Gaumen.

Alkoholgehalt: 14,5% Vol.

Menge: 0,75 l


Weine aus Portugal, Fado, Roséwein, Alentejo Regionalwein

 

 

 

Fado 2014, rosé

Aromatisch, blumig nach Veilchen, frisch, fruchtig und sehr erfrischend.

Alkoholgehalt: 13% Vol. 

Menge: 0,75 l


Terras D´Alter

 

Terras D´Alter wurde 2004 als Joint Venture zwischen Sociedade Agrícola das Antas und Sociedade Agrícola do Monte Barrão gegründet, Familienunternehmen mit Jahrhunderten Agrargeschite im  Alto Alentejo und der Zusammenarbeit mit Peter Bright, einen weltberühmten Önologen.

 

Mit der Hervorhebung der traditionellen portugiesischen Rebsorten, die vorwiegend aus den Weinbergen von Antas und Monte Barrão in Fronteira und Alter do Chão stammen, verbindet Peter Bright meisterlich intensive Aromen von reifen und würzigen Beeren, diese unter der portugiesischen Sonne gewachsenen Trauben, vermischt er in dem heutigen Weingut, der im Jahre 2008 gebaut wurde, zu äußerst zugänglichen Weinen.


Der "FADO"

 

Mit "Fado" wollen wir Weine kreieren, die das Terroir hervorheben und somit die heimischen Rebsorten, die in der Region des Alto Alentejo in Portugal einzigartig sind, Terras D´Alter möchte ein Gebiet vorstellen, die sie seid Jahrhunderten unsere Heimat nennen, und glauben, dass ein guter Wein nicht die teuerste oder bekannteste Flasche auf dem Regal sein muss. Was wir anbieten ist ein ausdrucksvolles und expansives Portfolio, das Ihren Weinhorizont über die Standart-Rebsorten hinaus erweitern wird.

 

Willkommen in der Welt von Fado!


Weine aus Portugal, Outeiro, Rotwein, Alentejo Regionalwein

  

Terra D´Alter - Outeiro 2012, rot

Rote und schwarze Früchte, würzig und Mokka Tönen. Ausgewogene Säure voller Struktur, reichlich Tannine und ein cremiger Gaumen.

Alkoholgehalt: 14,7% Vol. 

Menge: 0,75 l l


Weine aus Portugal, Fado, Arinto, Syrah, Weißwein, Alentejo Regionalwein

 

 

FADO 2014, weiß

Mineralisch, blumig nach tropischen Früchte und sehr aromatisch, Fruchtig und sehr erfrischend.

Alkoholgehalt: 12,5% Vol.

Menge: 0,75 l